Diese Website ist für die Nutzung mit aktuellen Browser-Versionen und auf mobilen Endgeräten (Tablet, Mobiltelefon) optimiert. Die Verwendung von älteren Browsern kann daher zu Fehlern in Darstellung und Funktionalität führen. Bitte verwenden Sie Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.

Kopfbild

Bauvorbereitungen östliche Gleistrasse: Vegetationsarbeiten entlang der Bahnstrecke in Haltingen

In Haltingen bereitet die Deutsche Bahn den Rückbau der bestehenden Gleise und den Neubau der östlichen Gleistrasse vor. Dazu führt sie in der Zeit von Mittwoch, 15. Januar, bis Freitag, 31. Januar 2020, Vegetations- und Fällarbeiten im Bereich der Heldelinger Straße bis südlich des Fußgängerstegs (Kanderstraße/Burgunder Straße/B 3) durch.

Am Freitag, 17. Januar 2020, werden zwei Bäume an der Heldelinger Straße gefällt. In der Nacht vom 18./19. Januar 2020, von 23.30 bis 5.30 Uhr, rodet die Bahn im Bereich des Bahnhofs Haltingen Bäume in unmittelbarer Nähe zu Oberleitungen am Gleis 1. Die Arbeiten dürfen aus Sicherheitsgründen nicht am befahrenen Gleis und unter eingeschalteter Oberleitung stattfinden, deshalb können die Arbeiten nur nachts durchgeführt werden.

Durch den Einsatz von Kettensägen kann es zu Lärmbeeinträchtigungen kommen. Für die entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung.

Zurück