Diese Website ist für die Nutzung mit aktuellen Browser-Versionen und auf mobilen Endgeräten (Tablet, Mobiltelefon) optimiert. Die Verwendung von älteren Browsern kann daher zu Fehlern in Darstellung und Funktionalität führen. Bitte verwenden Sie Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.

Kopfbild

Meldungen

Gründungsarbeiten für Oberleitungsmaste südlich der Bundesautobahn 5 bei Rastatt

Bei Rastatt-Niederbühl werden die Arbeiten an der Neubaustrecke parallel zur Rheintalbahn weitergeführt.

Weiterlesen …

Bauvorbereitungen östliche Gleistrasse: Vegetationsarbeiten entlang der Bahnstrecke in Haltingen

Für den Rückbau der bestehenden Gleise und den Neubau der östlichen Gleistrasse werden in der Zeit von Mittwoch, 15. Januar, bis Freitag, 31. Januar 2020, Vegetations- und Fällarbeiten im Bereich der Heldelinger Straße bis südlich des Fußgängerstegs (Kanderstraße/Burgunder Straße/B 3) durchgeführt.

Weiterlesen …

Nacht- und Wochenendarbeiten am Bahnhof Schliengen

Am Bahnhof Schliengen finden durchgehend von Samstag, 18. Januar, 22 Uhr, bis Montag, 20. Januar 2020, 4 Uhr, Arbeiten zur Montage von Weichen statt.

Weiterlesen …

Lärmintensive Tag- und Nachtarbeiten in Weil am Rhein und Haltingen

Für die Inbetriebnahme des zweiten Gleises der westlichen Gleistrasse im April 2020 sind weitere Bauarbeiten in Weil am Rhein und Haltingen notwendig.

Weiterlesen …

Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt Bad Krozingen–Müllheim beginnt

Die Deutsche Bahn hat am 18. Dezember 2019 die Unterlagen für den Planfeststellungsabschnitt Bad Krozingen–Müllheim bei der Außenstelle des Eisenbahn-Bundesamts in Karlsruhe eingereicht. Damit befinden sich nun vier der fünf Planfeststellungsabschnitte der Neubaustrecke zwischen Riegel und Müllheim im Genehmigungsverfahren.

Weiterlesen …

Planungsstart für den Ausbau der Rheintalbahn in der Freiburger Bucht zwischen Teningen und Buggingen

Die Deutsche Bahn hat den Generalplanungsauftrag für die rund 45 Kilometer lange Ausbaustrecke der Rheintalbahn in der Freiburger Bucht zwischen Teningen und Buggingen vergeben. Eine Bietergemeinschaft aus Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft, Krebs+Kiefer Ingenieure, Mailänder Consult, ZPP Ingenieure und DB Engineering & Consulting wird die Arbeiten durchführen.

Weiterlesen …